Perverz - Vergangene Tragödien

Perverz - Vergangene Tragödien
19,90 € 24,90 € (20,08% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 23K006
  • Audio CD
  • 23klikk
RARITÄT Nach dem Mixtape Vol. 3 im August 2011 präsentiert die 23 Klikk das neue Solo Album... mehr

RARITÄT

Nach dem Mixtape Vol. 3 im August 2011 präsentiert die 23 Klikk das neue Solo Album von Perverz. Vergangene Tragödien beinhaltet 25 Tracks und ist damit vollgepackt bis zum Rand mit Stücken aus der kompletten Schaffensperiode von 2004 bis Januar 2012! Blutige Tracks wie "Rein, raus" der von Perverz & Mano Bass live als Vorgruppe von Kaisaschnitt & Basstard in Nürnberg performt wurde oder Titel mit den weltweit bekannten Three Six Mafia Legenden Indo G, Lord Infamous & Kingpin Skinny Pimp sind ebenso vertreten wie ein Track der CD mit den aller ersten Aufnahmen von Perverz "Der Anfang vom Ende". Tracks die den Kopf ficken aus der Entstehungszeit von "Keina kann helfen" oder "Mein Kopf zerplatzt" und einem verloren gegangenen KMR Album ziehen den Hörer quer durch die Gefühle von sechs Jahren Drogen, Musik & Tragödien! Nach knapp 80 Minuten intensiver Therapie ist nichts mehr wie es war. Vergangene Tragödien!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Perverz - Vergangene Tragödien"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Schliessen

01. Intro – Wer bin Ich
02. Rein, raus mit: Mano Bass
03. Ich bringe den Hass
04. Verdammta Mix Part 1
05. Break em off mit: Indo G
06. Sünde & Buße
07. Was ihr hören wollt
08. Schnee oder Asche mit: Mano Bass
09. Wortlos
10. Frei mit: Rako
11. Fick die Hexe
12. Alle meine Brüda mit: Psyk
13. Die Melodie
14. Unterschätzt mit: D-Day
15. Gang oder Tot mit: Blokkmonsta & Dr. Faustus
16. Verdammta Mix Part 2
17. Robbery mit: Kingpin Skinny Pimp
18. Der Neid
19. Vergangene Huren mit: Boss Bytch
20. Wo sind die Ziele mit: Mano Bass
21. Augen auf
22. Warhead mit: Lord Infamous
23. Immer noch die dicksten Eier mit: 4.9.0 Friedhof Chiller
24. Mein Geist in Dir
25. Outro – Hirntot Soldat

Zuletzt angesehen