Raf Camora - Inedit 2003-2010

Raf Camora - Inedit 2003-2010
49,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • WPE010
  • 4046661215229
  • Audio CD
  • 2010-12-24
Absolute Rarität! Wenn der Vorhang fällt, wird in den meisten Fällen nur wenigen ein Blick... mehr

Absolute Rarität!

Wenn der Vorhang fällt, wird in den meisten Fällen nur wenigen ein Blick hinter die Kulissen gewährt. RAF Camora jedoch ermöglicht mit seinem letzten Mixtape "Inedit 2003-2010" seinen Fans einen Einblick in seine Schaffenszeit von 2003-2010. Ungeschminkt, unbearbeitet und 100 % ruff. Seine Rap-Karriere begann für die deutschen Rap-Fans 2008 mit seinem ersten Streettape "Therapie vor dem Album", alles was davor geschaffen wurde, überschritt selten die österreichischen Grenzen. Nach seinem 2005 unterzeichneten EMI-Deal mit seiner damaligen Gruppe Family Bizz blieb RAF Camora quasi nie tatenlos. Er recordete noch 2005 mit dem Reggae Label Irievibrations ein französisches Reggae Album, 2006 erschien die "Skandal"-EP, auf der von über 20 aufgenommenen Songs nur 6 veröffentlicht wurden. 2007 nahmen Camora und Sprachtot in einer viermonatigen Aufnahmesession das gemeinsame Album "Daywalker" auf. Neben den Aufnahmen zu Nächster Stopp Zukunft (2009), Artkore (2010) und Therapie nach dem Album (2010) war Raf Camora als Produzent an über 20 Alben beteiligt und nahm etliche weitere Songs auf, doch dieses Material wurde bis heute, zum Teil aus Rechtlichen Gründen, nie veröffentlicht. Nachdem Raphael Ragucci mit seinem letzten Streetalbum Therapie Nach dem Album (2010) (Österreichische Albumcharts Platz 42) seinen Austieg aus dem Rap-Geschäft verkündete, entschloss er sich in Form eines stark limitierten Mixtapes,  ausgewähltes unveröffentlichtes Material auf den Markt zu bringen, um es den engsten Fans und Supportern persönlicher denn je zu präsentieren. Als eiziges Feature erscheint auf diesem Mixtape nur Raf Camoras Partner Nazar. Neben RAF selbst, der für den Grossteil der Beats verantwortlich ist, wurden die musikalischen Beiträge auf diesem Album von The Royals, KD-Supier, Gee Futuristic, Phrequincy, Bizzy Montana, Abaz und Irievibrations produziert.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Raf Camora - Inedit 2003-2010"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Schliessen

01. Intro
02. Wilson X
03. Daywalker
04. Keine Träne
05. Rap hasst uns mit: Nazar
06. Missgunst
07. Game ist ein Hund
08. Ruhe vor dem Sturm vers. 2007
09. 2008
10. Beeef Beeef Beeef
11. Escobar
12. Punchingball
13. Deracinee
14. Automobile
15. Gameboy
16. Wien 15
17. Nicht mit mir
18. Tag der Abrechnung
19. Faux croire
20. Testament nach dem Puff

Zuletzt angesehen